Anbau und Deckensanierung

Thomas Schalch am 07 Mar 2021

Anbau eines Lagers und Sanierung der Decke im Schiessraum infolge Marderschädens.

Baugeschichte

Samstag 21. November 2020

Das Tagesziel war das mittlerweile verfaulte Holz und Kisten zu entsorgen und den Graben für das Fundament zu erstellen. Roman mit seinem Bagger war eine grosse Hilfe. Dann am Nachmittag der Schreck jeden Baggerfahrers: Ein Kabel kam zum Vorschein und die grosse Frage woher stammt dies? Nach Abklärungen konnte dann entwarung gegeben werden, es war das alte Signalkabel für die Zugscheiben. Roman hat dann gleich noch die Vorbereitungen für den Platz beim Zelt erstellt was bis 18.00 Uhr gedauert hat. Besten Dank Roman!

 

Samstag 28. Nobember 2020

Tagesziel war diesmal die Schalung für das Fundament und die Bodenplatte zu erstellen mit dem Verlegen der Armiereisen. Für einige war dies Neuland und für andere war es wieder einmal körperliche Arbeit. Es ist zwar seine tägliche Arbeit dies aber im Büro.

 

Samstag 12. Dezember 2020

Heute galt es die Schalung zu entfernen, nachdem die Betonierarbeiten in der Zwischenzeit durch die Firma Stutz erledigt wurde.

 

Samstag 30. Janaur 2021

Die Elemente für den Anbau wurden bei Bornhauser Holzbau vorgefertigt und gleich in der richten Farbe gestrichen.

 

Samstag 6. Februar 2021

Heute war ein richtiger "Scheissjob" angesagt. Es galt die alte Deckenisolation zu entfernen was zur Folge hatte, dass es Marderscheisse regnete und wir füllten damit einen kompletten Container der am Morgen zuerst vom Regenwasser gelert werden musst was durch den Wassersauger möglich wurde. Danach ging es bereits wieder an den Unterbau für die neue Deckenisolation.

 

Samstag 13. Februar 2021

Trotz dem richtig kalten Wetter wurde beinahe die koplette Deckenisolation neu montiert. Gearbeitet wurde dabei mit weissen Handschuhen damit alles weiss blieb.

 

Samstag 27. Februar 2021

Heute war die Montage des Anbaus auf dem Programm. Die starke Bise half nicht gerade, aber der Chauffeur von Huber Transport hatte seinen Lastwagenkran voll im Griff und alles konnte ohne Probleme montiert werden.

 

Samstag 6. März 2021

Die Arbeiten machen weiter Fortschritte. Der Anbau ist bereits gedeckt und die Decke im Schiessraum  ist schon weit gediehen.