Nachwuchskurse für Jungschützen und Jugendliche

Ostschweizer Final 2022

Thomas Schalch am 27 Aug 2022

Die Gruppe SG Mauren-Berg 1 bei den U21 erreicht ein sehr gutes Resultat mit 712 Punkten und darf sich die Bronzemedaille umhängen lassen. Bei den U15 erreicht die Gruppe SG Mauren-Berg mit 514 Punkten den 6 Rang und damit eine Kranzauszeichnung.

Beim Schiessbeginn war es etwas dunkel aber Leon liess sich nicht beirren und begann mit 91 Punkten, Nadine folgte mit 85 und Liv schoss 88 Punkte, Marvin schloss mit 89 Punkten ab. Die 353 Punkte für SG Mauren-Berg 1 ergaben dann Zwischenrang 7.  Kevin mit 79 Punkten und Pascal mit 76 Punkten bekundeten eingige Mühe, dafür erreichten Nicolas und Cyrill je 91 Punkte und mit 337 Punkten klassierten sie sich auf dem 23 Rang der 36 Gruppen wieder. Ziel für die 2 Runde war ganz eindeutig sich zu verbessern. Kevin und Pascal gelang dies 84 und 85 Punkten, Cyrill und Nicolas konnten nicht mehr ganz an die erste Runde anknüpfen und schiessen 88 und 89 Punkte. 346 Punkte sind eine Steigerung von 9 Punkten und ergaben mit 683 Punkten den 19 Schlussrang.
Leon startete dieses mal mit 86 was noch keine Steigerung war, dies gelang dafür Nadine mit 91 Punkten und Liv mit 92 wenn auch die sieben im letzten Schuss keine Freude machte. Marvin steigerte sich ebenfall auf 90 Punkte. Die 359 Punkte waren eine Steigerung um 6 Punkte. Dieses Ziel war also erreicht, da es einigen Gruppen die nach der ersten Runde nicht gelang durfte unsere Gruppe SG Mauren-Berg 1 mit 712 Punkte die Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Die U15 Gruppe trat in Rafz zum Wettkanpf an. Chiara begann mit sehr guten 91 Punkten. Liam folgte mit 82 Punkten. Als letzter absolvierte Ramon sein Programm wo er im Einzel ansprechende 50 Punkte schoss, die Serie ging dann daneben und es resultierten nur 68 Punkte. Die 241 Punkte reichten für den 14 Zwischenrang. Das Ziel war klar es in der 2 Runde besser zu machen. Chiara gelang dies mit 94 Punkten vorzüglich. Ihre 185 Punkte waren auch das Tageshöchstresulat der U15 Schützen und auch das beste Einzelresulat unserer Schützen. Liam steigerte sich um 11 Punkte auf sehr gute 93 Punkte. Die Frage war nun ob Ramon die erste Runde vergessen kann. Ja dies gelang im mit 86 Punkten ausgezeichnet. Die nun erreichten 273 Punkte waren das Runden Höchstresultat und brachten sie mit 514 Punkten noch auf den 6. Rang .

Toll gemacht! Herzliche Gratulation!

 

U21 Gruppe         U21 Einzel             U15 Gruppe          U15 Einzel

 

Impressionen

 

Zurück